Prognose

„Deutschlands Bevölkerung schrumpft“, so ist der allgemeine Konsens in der demografischen Debatte. Vor Kurzem meldete das Statistische Bundesamt (destatis) aber genau das Gegenteil: Letztes Jahr ist die Bevölkerung erstmals seit 2002 wieder gewachsen, auf 81,8 Millionen Einwohner. Das widerspricht nicht nur dem vermeintlichen Abwärtstrend. Um mehr als 400.000 Menschen übertrifft die amtliche Bevölkerungszahl damit inzwischen die letzte Prognose. Die lag bisher in jedem Jahr seit 2009 zu niedrig. weiter…